Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Zurück zur Karte
Projektstart

31.10.2019

Projektende

31.10.2019

Branche

Verarbeitendes Gewerbe (inkl. Baugewerbe), Logistik, Handwerk, Sonstige

Innovationsbereich

Digitale Datenerfassung und -verarbeitung, Dezentralisierung & Serviceorientierung, Digitale Geschäftsmodelle

Geschäftsprozesse

Geschäftsmodel und Strategie

Entwicklungsstadium

Sonstiges

Adresse

Holstenwall 12
20355 Hamburg

Kurzbeschreibung

Zu den Aufgaben des Projekts gehören Informationsveranstaltungen zu übergreifenden Themen wie „Mobile Zeiterfassung“ oder „IT-Sicherheit“. Durch Fachvorträge, Anbietermessen und Best-Practice-Beispielen können Handwerksbetriebe aus den Erfahrungen anderer Unternehmen lernen und eigene Digitalisierungsvorhaben entwickeln. In Workshops und Seminaren für Betriebe und Multiplikatoren aus Kammern und Verbänden vermittelt das Projektteam Wissen zu digitalisierten Geschäftsmodellen und Strategien.

Beschreibung

In Zusammenarbeit mit den Hochschulpartnern werden ausgewählte Handwerksbetriebe bei Umsetzungsprojekten unter besonderer Berücksichtigung der Wertschöpfungskette begleitet.
Über den Aufbau von Netzwerken zwischen den Handwerksbetrieben sowie mit Innungen und Fachverbänden wird ein Wissenstransfer sichergestellt.

Thematischer Fokus der Handwerkskammer liegt auf den Schwerpunkten „Mobiler Einsatz von Mitarbeitern“ und „Material- und Datenfluss“. Dabei vermittelt das Projektteam zwischen den Bedarfssituationen von Handwerksbetrieben und den Themen- und Methodenvorschlägen der Hochschulpartner im Konsortium. Auch für den Erfahrungsaustausch mit Innungen und Fachverbänden, zu den Nachbarkammern innerhalb der Metropolregion Hamburg sowie den Ansprechpartnern im Zentralverband des Deutschen Handwerks in Berlin und anderen Handwerkskammern, die im Kompetenzzentrum Digitales Handwerk KDH mitwirken, wird gesorgt.

Beispiel einer Unternehmenskooperation

folgt

Adresse

Keine Adresse angeben

Kontakt

Keine Kontaktdaten angeben

Aktuelles

Quelle: SITRA Spedition GmbH
06.12.2018 Projekte

 

 

Die SITRA Spedition GmbH versteht die digitale Transformation als eine Chance und ist ein gutes Beispiel für ein Unternehmen, welches Digitalisierungsprojekte in Eigenregie erfolgreich umsetzt.

Gruppendiskussion (Workshop Geschäftsmodelle)
27.11.2018 Projekte

 

HEROSE sorgt weltweit für Sicherheit im Umgang mit technischen Gasen, Dämpfen und Flüssigkeiten. 140 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, der Herstellung und im Vertrieb von Armaturen mit einem hohen Maß an Innovation sowie einer modernen Fertigung mit zertifiziertem Qualitätsmanagement.

Quelle: HKS Handelskammer Hamburg Service GmbH/SonjaTobias
21.11.2018 Projekte

 

Das mittelständische Unternehmen eNeG GmbH möchte mittels EDV-technischen Lösungen die Durchgängigkeit der Daten während der Projektabwicklung erhöhen. Hierzu sollen in einer zentral verfügbaren Datenbank verschiedene Daten im Engineering-Ablauf konsistent gespeichert und für verschiedene Planungsschritte automatisiert zur Verfügung gestellt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen