Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Zurück zur Karte
Projektstart

31.10.2019

Projektende

31.10.2019

Branche

Verarbeitendes Gewerbe (inkl. Baugewerbe), Logistik, Handwerk, Sonstige

Innovationsbereich

Digitale Datenerfassung und -verarbeitung, Dezentralisierung & Serviceorientierung, Digitale Geschäftsmodelle

Geschäftsprozesse

Geschäftsmodel und Strategie

Entwicklungsstadium

Sonstiges

Adresse

Holstenwall 12
20355 Hamburg

Kurzbeschreibung

Zu den Aufgaben des Projekts gehören Informationsveranstaltungen zu übergreifenden Themen wie „Mobile Zeiterfassung“ oder „IT-Sicherheit“. Durch Fachvorträge, Anbietermessen und Best-Practice-Beispielen können Handwerksbetriebe aus den Erfahrungen anderer Unternehmen lernen und eigene Digitalisierungsvorhaben entwickeln. In Workshops und Seminaren für Betriebe und Multiplikatoren aus Kammern und Verbänden vermittelt das Projektteam Wissen zu digitalisierten Geschäftsmodellen und Strategien.

Beschreibung

In Zusammenarbeit mit den Hochschulpartnern werden ausgewählte Handwerksbetriebe bei Umsetzungsprojekten unter besonderer Berücksichtigung der Wertschöpfungskette begleitet.
Über den Aufbau von Netzwerken zwischen den Handwerksbetrieben sowie mit Innungen und Fachverbänden wird ein Wissenstransfer sichergestellt.

Thematischer Fokus der Handwerkskammer liegt auf den Schwerpunkten „Mobiler Einsatz von Mitarbeitern“ und „Material- und Datenfluss“. Dabei vermittelt das Projektteam zwischen den Bedarfssituationen von Handwerksbetrieben und den Themen- und Methodenvorschlägen der Hochschulpartner im Konsortium. Auch für den Erfahrungsaustausch mit Innungen und Fachverbänden, zu den Nachbarkammern innerhalb der Metropolregion Hamburg sowie den Ansprechpartnern im Zentralverband des Deutschen Handwerks in Berlin und anderen Handwerkskammern, die im Kompetenzzentrum Digitales Handwerk KDH mitwirken, wird gesorgt.

Beispiel einer Unternehmenskooperation

folgt

Adresse

Keine Adresse angeben

Kontakt

Keine Kontaktdaten angeben

Aktuelles

Entwurf einer innovativen Fußraste
08.02.2019 Projekte

Innovationen und neue Produkte erobern inzwischen in einer immensen Geschwindigkeit den Markt und bieten Verbrauchern eine große Auswahl – sowohl in Design als auch beim Preis. Gerade neue Technologien, die im Zuge der Digitalisierung entstanden sind, haben diese Entwicklung begünstigt.

HWWI und Kompetenzzentrum unterwegs in Sachen Smart City
04.02.2019 Publikationen

Am 31. Januar feilte ein bunter Mix an Know-How-Trägern aus Behörden, Institutionen und der Wirtschaft an Ideen für eine zukunftsweisende Entwicklung Hamburgs hin zu einer Smart City. Dabei standen die Chancen und Möglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen im Mittelpunkt, die von dieser Entwicklung profitieren können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen