Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Bildnachweis: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern

 

Messen Sie Ihren digitalen Reifegrad, vergleichen Sie sich mit anderen und lernen Sie voneinander!

Unsere Kolleginnen und Kollegen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kaiserslautern haben hierzu einen Readiness-Check Digitalisierung erstellt.

Nehmen Sie mit dem Readiness-Check Digitalisierung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Kaiserslautern eine Selbsteinschätzung vor. Anhand von 25 Fragen und allgemeinen Angaben zu Ihrem Unternehmen ermitteln wir Ihren digitalen Reifegrad. Im Test werden fünf Dimensionen betrachtet, die für die erfolgreiche Umsetzung des digitalen Transformationsprozesses relevant sind:

 

  • Strategie: Aspekte der Unternehmensführung, strategische Digitalisierungsziele, Geschäftsmodellentwicklung sowie Investitionen in Digitalisierungstechnologien
  • Technologie: IT-Infrastruktur, Vernetzung, Modularisierung, Wandelbarkeit und Big Data
  • Produkt und Dienstleistungen: Produktentwicklung sowie intelligente Produkte und Service
  • Organisation und Prozesse: Standardisierungsgrad/ Agilität von Prozessen, Innovationsmanagement, Kooperation sowie ortunabhängiges Arbeiten
  • Mitarbeiter: Arbeitsaufgabe, Qualifikation, Motivation sowie Führung

 

Der Test wurde speziell für mittelständische Unternehmen entwickelt und ist eine gute Grundlage, um weitere Angebote des Mittelstand-Digital Netzwerks gezielt auszuwählen. Nehmen Sie am Readiness Check Teil und erhalten Sie kostenlos ein individuelles Reifegrad-Profil Ihres Unternehmens zu Industrie 4.0 und Digitalisierung!

Den Readiness Check finden Sie hier: www.mkz.ita-befragung.de

Sprechen Sie uns gerne bei Fragen per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an. Weitere Informationen zum Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern erhalten Sie hier: http://kompetenzzentrum-kaiserslautern.digital/wordpress/

 

 

Aktuelles

13.02.2018 Fort- und Weiterbildung

In Zeiten der individuellen Kundenwünsche, der Tendenz zu flexiblen Lösungen und kleinen Losgrößen lernen Sie, was beim 3D-Druck mit Kunststoff- und Metall bereits möglich ist.

So werden etwa anhand von Fallstudien die vielfältigen Potenziale der additiver Fertigung demonstriert und aufgezeigt, wie sich mit Hilfe additiver Fertigungsmethoden ein Mehrwert insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen erreichen lässt. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg kooperiert bei diesen Veranstaltungen mit dem Fraunhofer IAPT (zuvor: LZN Laser Zentrum Nord).

Bei allen Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen und das Fraunhofer IAPT zu erkunden.

09.02.2018 Blick in die Unternehmen


In der Wissensbox Recht 4.0 unserer Kolleginnen und Kollegen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Chemnitz erhalten Sie Antwort auf viele rechtliche Fragen aus laufenden Projekten und können sich über die Rechtsprechung zum Thema Industrie 4.0 sowie die Folgen für Ihren Unternehmensalltag informieren.