Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Im Zuge der Industrie 4.0 und fortschreitender Digitalisierung, wird das gesamte Unternehmensumfeld stärker als je zuvor vernetzt. Dabei ändern sich nicht nur Prozesse der Produktentwicklung, sondern es steigen auch die Anforderungen an übergeordnete Fähigkeiten eines Unternehmens, welche oft nicht im Fokus stehen. Dazu gehört unter anderem das Projektmanagement

Vorschau

 

Wie dieses sich angesichts der neuen Anforderungen verändert, wird in diesem Leitfaden näher untersucht und aufgezeigt. Wie muss sich dieses im Zuge der rasanten Entwicklungen anpassen? Welche neuen Projektmanagement-Methoden werden künftig eine immer wichtigere Rolle spielen? Wie muss der Mensch zukünftig in diese Prozesse integriert werden?

Diese und weitere Fragestellungen werden im weiteren Verlauf dieses kompakten Leitfadens zum Thema modernes Projektmanagement erörtert.


Das Hauptaugenmerk dieses Leitfadens liegt auf dem entwickelten Fahrplan für modernes Projektmanagement. Dieser soll als eine Einführung und Leitlinie dienen, um Ihnen die ersten Schritte in Richtung eines auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Projektmanagements, in Ihrem Unternehmen zu erleichtern.


Anhand von Praxisbeispielen und zahlreichen Anwendungstipps, ermöglichen wir Ihnen einen praktikablen und anwendungsfreundlichen Zugang zu diesem Thema. Die Zielgruppe dieses Leitfadens sind insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die sich im Zuge ihrer digitalen Transformation mit dem eigenen Projektmanagement auseinandersetzen.

Detailierte Infos zu Projektmanagement finden Sie in der digitalen Version des Leitfadens "Projektmanagement für KMU in Zeiten der Digitalisierung - Grundlagen, Fahrplan, Tools und Praxisbeispiele".

  

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Leitfaden!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich den Leitfaden kostenfrei herunterladen.
Interessante Einblicke wünscht Ihnen das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg. 

 

Button Download pdf

 Für Rückfragen steht das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg gern zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

Simulation der Auswirkungen von Covid-19 auf Supply Chains
13.07.2020 Umsetzungsprojekt

Die Krise durch Covid-19 hat globale Supply Chains nahezu zum Erliegen und damit in eine nie dagewesene Situation gebracht. Das Business Innovation Lab (BIL) des Departments Wirtschaft an der HAW Hamburg als Konsortialpartner des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg, unterstützt gemeinschaftlich mit dem Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML) das Beratungs- und Prüfungsnetzwerk Deloitte bei einer Lösung, um Unternehmen beim Ramp Up nach dem Lockdown zu unterstützen.

KI im Einsatz bei KMU
07.07.2020 Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) bietet für viele KMU und das Handwerk viele Chancen und Potenziale. Eine Kombination aus menschlicher und maschineller Intelligenz verspricht mehr Erfolg als jede Form für sich allein.,

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok