• Veranstaltungs-

    Details

Hand·werk #1 Metalldruck in 3D: Werkzeug- und Maschinenbau

Betriebsbesuch Rolf Lenk Werkzeug- und Maschinenbau GmbH in Ahrensburg

Geschäftsführer Gregor Sodeikat berichtet von seinen Erfahrungen und gibt Einblicke in seine Welt des 3D-Drucks.

Zum Unternehmen:

Die Rolf Lenk Werkzeug- und Maschinenbau GmbH ist ein mittelständischer Betrieb mit zwei Kernkompetenzen.

Zum einen hat sich das Unternehmen durch hohe Qualität und Präzision als Zulieferer für hochwertige Industriezweige im klassischen Werkzeug- und Maschinenbau einen Namen gemacht. Zum zweiten zählen sie zu den ersten Betrieben im Norddeutschen Raum, die sich seit Jahren intensiv mit dem 3D-Druck in Metall beschäftigen.

Ablauf:

Folgende Themen stehen im Fokus:

  • Entwicklung des 3D-Drucks im Betrieb: Vergangenheit und Zukunft

  • 3D-Druck in Aktion: Führung durch die Werkshallen

  • Fragerunde und Netzwerken

Wir freuen uns sehr, Sie wieder in Präsenz in den Werkshallen der Firma Rolf Lenk Werkzeug- und Maschinenbau GmbH begrüßen zu dürfen. Auch für die Möglichkeit zum Netzwerken mit Getränken und einem kleinen Snack ist gesorgt.

Referenten:

Gregor Sodeikat sowie Mitarbeitende der Firma Rolf Lenk Werkzeug- und Maschinenbau GmbH

Moderation:

Christine Mish, Handwerkskammer Hamburg, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg

Zielgruppe:

Führungspersonen und Multiplikatoren aus Handwerk und KMU

Anmeldung:

Die Veranstaltung wird vor Ort stattfinden - Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Die Teilnehmeranzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Vor Ort können nur bestätigte Anmeldungen zugelassen werden. Nach Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie spätestens einen Tag vor dem Veranstaltungstermin die Anfahrtsbeschreibung und weitere Hinweise per Mail. Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise Ihrer E-Mailadresse. 

Je nach Anmeldezahl kann es sein, dass wir je Unternehmen nur ein:e Teilnehmer:in zulassen, damit möglichst viele verschiedene Unternehmen / Betriebe an diesem Angebot teilnehmen können. Bitte tauschen Sie sich in den Unternehmen aus, wer von Ihnen teilnimmt und ggfs. im Anschluss Kollegen:innen mit ins Boot holt und berichtet.

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln für Präsenzveranstaltungen:

Die Teilnahme ist nur unter Vorlage eines gültigen und offiziellen (Arzt, Apotheke, Testzentrum) negativen Corona-Tests oder alternativ eines Nachweises über vollständigen Impfschutz oder eines Genesungsschreibens möglich. Bitte halten Sie stets einen Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen Personen ein und tragen auf dem kompletten Betriebsgelände einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2 Maske.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage oder unter Schleswig Holstein - Landesverordnung und Erlasse.

Wir freuen uns, Sie zu dieser kostenfreien Veranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg begrüßen zu dürfen.

 Bildnachweis: iStock.com/ronstik

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 28 Sep 2021 17:00
Termin-Ende 28 Sep 2021 18:30
max. Teilnehmer 20
Stichtag, Anmeldungsende 27 Sep 2021 12:00

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

2021 © HANDELSKAMMER HAMBURG