• Veranstaltungs-

    Details

Mobile Auftragsabwicklung im Handwerk

Wie Sie auch als "kleines Unternehmen" gut organisiert sind.

Ein Handwerksbetrieb berichtet in dieser Veranstaltung live, dass Digitalisierung nicht viel kosten muss und in erster Linie auf guten Strukturen und guter Organisation beruht.

Beschreibung

Der Markt brummt, Sie haben viele Aufträge und es ist nicht immer leicht, alles im Blick zu haben? Wer termingerecht und gewinnbringend arbeiten will, muss seine Alltagsprozesse möglichst schlank und nachvollziehbar für das gesamte Team organisieren. Angebote kalkulieren, Projekte planen und abrechnen, Kund*innen betreuen: Wer hier perfekt organisiert ist, erspart sich viel Mühe, Zeit und Kosten. Auch wenn Ihre Mitarbeitenden von unterwegs auf Informationen zugreifen müssen. Mit mobilen Lösungen erhalten Sie vollste Flexibilität.

Die Digitalisierung hat dem Betriebsbeispiel aus der Haustechnik, gerade in Zeiten von Corona, stark geholfen, da durch die dezentrale Arbeitsweise beispielsweise gut mit Quarantäneregeln umgegangen werden konnte. Auch aktuelle Herausforderungen wie z.B. Materialmangel werden gut gemeistert. Inzwischen sind im Unternehmen alle Prozesse vom Auftrag/Angebot bis zur Abrechnung (inkl. Archivierung) digitalisiert.

Als serviceorientiertes Unternehmen gut digitalisiert:  Von der Erfassung bis zur Abrechnung ohne Zettel oder Medienbruch.

Referenten

  • Jarid Degler, Heizungen, Solartechnik, Wärmemeßdienst Gert H. Degler e.K.
  • Martin Lassahn, M-SOFT Hamburg GmbH

Moderation

  • Sandra Holm, Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg

Zielgruppe

Mitarbeitende, Führungspersonen und Multiplikatoren aus Handwerk und KMU

Anmeldung

Die Veranstaltung wird in Präsenz in der Handwerkskammer Hamburg stattfinden. Weitere Informationen sowie die Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie nach Bestätigung Ihrer Anmeldung spätestens einen Tag vor der Veranstaltung per Mail. Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise Ihrer E-Mailadresse.

Je nach Anmeldezahl kann es sein, dass wir je Unternehmen nur ein*e Teilnehmende*n zulassen, damit möglichst viele verschiedene Betriebe an diesem Angebot teilnehmen können.

Bitte beachten Sie: Ihre Teilnahme ist erst mit Erhalt unserer schriftlichen Anmeldebestätigung definitiv.

Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen Mund-/Nasenbedeckung.

 

 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 30 Jun 2022 17:00
Termin-Ende 30 Jun 2022 18:00
max. Teilnehmer 20
Stichtag, Anmeldungsende 29 Jun 2022 12:00
Ort Handwerkskammer Hamburg

Location Map

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

2022 © HANDELSKAMMER HAMBURG