Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

12min.COM - Caps'N'Collars #8: Nachhaltigkeit
12min.me

Beschreibung

12min.COM Caps'N'Collars steht zum 8. Mal vor der Tür: Die gemeinsame Veranstaltung von 12min.me, Handelskammer Hamburg (Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg) und IFB bringt auch 2019 wieder Gründer-Szene, New Economy und Old Economy zusammen. Dynamik und Agilität treffen auf Erfahrung und Substanz.

Das Thema lautet diesmal: NACHHALTIGKEIT

 

Mehr denn je sind Unternehmen gefordert, möglichst nachhaltig und effizient zu fertigen. Der Wettbewerb fordert immer mehr, möglichst ressourcen- und energieeffiziente – und damit wirtschaftliche – Prozesse und Produkte zu realisieren. Zum Anderen gilt es, um auch in Zukunft noch wirtschaften zu können, vorhandene Ressourcen zu schonen und schädliche Emissionen in die Umwelt zu vermeiden. Ist "Cradle to Cradle" also noch das richtige Denkmodell? Was tut die Industrie? Welchen Impact haben Startups?

 

  1. Friederike Priebe – EPEA, Teamleader Cradle to Cradle Textiles | Thema: Nachhaltigkeit und Textil
  2. Lea-Valeska Giebel – Politische Beratung Energie- und Mobilitätswende | Thema Nachhaltigkeit in einem globalen Geschäft
  3. Boris Kozlowski – Co-Founder Impact Hub Candidate Hamburg  | Thema: Impact Startups – Hoffnungsträger oder heiße Luft?

 

Nach den Vorträgen können Sie bei Getränken und Snacks noch die Gelegenheit nutzen, sich zu vernetzen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

 

  • Wann: Dienstag, 21. August 2019, 19:12 - 21:12 Uhr
  • Wo: Handelskammer Innovation Campus (Audimax der HSBA), Adolphsplatz 6, 20457 Hamburg.
  • Weitere Infos zu dem Event finden Sie bei Meetup.

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

10.03.2020 Prozesse digitalisieren

Im Gespräch: Karsten Sommer über Social Media, Handwerker-Apps, 3D Druck und innovatives Handwerk

Schaut man auf die Homepage der Glaserei Karsten Sommer, so ist schnell zu erkennen, dass Sommer und sein Team auf Digitalisierung setzen. Neben einem Imagefilm und Kontaktmöglichkeiten über WhatsApp und Facebook gibt es die Möglichkeit Termine online zu vereinbaren.

Kleine und mittelständische Unternehmen gelten oft als Nachzügler in Bezug auf Digitalisierung.

 

Data Analytics im Supply Chain Management
13.02.2020 Prozesse digitalisieren

Data Analytics – was ist es und warum wird es in Zukunft noch wichtiger?

Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen und ihrem Umfeld führt zu einer erhöhten Menge von speicher- und auswertbaren Daten im Unternehmensumfeld.[1] Das World Wide Web, Bild- und Video-Applikationen, Sensoren und weitere Datenquellen generieren weltweit mehr als 2,5 Trillionen Byte pro Tag.[2]

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok