Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Beschreibung

Der Kongress solutions.hamburg bietet vom 06.-08. September 2017 auf Kampnagel zum dritten Mal praktische Lösungen, geballtes Wissen und gezieltes Networking rund um das Thema Digitalisierung. Am Mittwoch, den 06. September wird in der Vorhalle sowohl das Programm als auch der Messebereich ganz im Zeichen von "Mittelstand 4.0" gestaltet werden.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg freut sich, Ihnen am 06. September auf der solutions.hamburg einen ganzen Tag im Zeichen von „Mittelstand 4.0“ anbieten zu können. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Experten ins Gespräch zu kommen, und erfahren Sie, wie das Hamburger Kompetenzzentrum insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei den ersten Schritten in Richtung Digitalisierung oder auch Ihrem nächsten großen Innovationsprojekt begleiten kann. Zudem bieten wir Ihnen ein hochkarätiges Vortrags- und Workshopprogramm zu spannenden Digitalisierungsthemen wie digitale Geschäftsmodelle, digitale Cloud-Anwendungen, digitale Produktion, digitale Kommunikation, digitale Prozesse, Arbeit 4.0 und Recht 4.0.

Mehr Informationen zu dem detaillierten Programm sowie den Sprechern erhalten Sie weiter unten und hier: Programm

 

Anmeldung für kostenlose Tickets für den Messebereich der solutions.hamburg

Über das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg können Sie kostenlos Tickets für den Messebereich der solutions.hamburg erhalten. Sie müssen sich hierfür über diese Webseite des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg für den Mittelstandstag der solutions.hamburg am 06. September 2017 anmelden (Anmeldeformular siehe unten). Wenn Ihre Anmeldung bestätigt wurde, erhalten Sie per E-Mail einen Code von uns, der Sie berechtigt über https://solutions.hamburg kostenlose Tickets für sich auszudrucken. Die kostenlosen Messetickets sind limitiert verfügbar.

 

Programm

Bühnenprogramm (Vorhalle / dialog.parks)

 

09:45 Uhr: Begrüßung durch das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg        

 

10:00-10:30 Uhr: Driving Digital Transformation

Oliver Blüher, Dropbox DACH-Geschäftsführer und Ulrike Meyer, Leiterin für Digitale Lösungen bei Willenbrock Fördertechnik GmbH

Erhalten Sie Einblicke zum Thema Digitale Cloud-Anwendungen von Oliver Blüher, DACH-Geschäftsführer von Dropbox, im Gespräch mit Ulrike Meyer, Leiterin für Digitale Lösungen bei der Willenbrock Fördertechnik GmbH.

 

10:30-11:00 Uhr: Ertüchtigung vorhandener Maschinen für Industrie 4.0

Xuan Luu Hoang, Institut für Automatisierungstechnik, Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg

Es handelt sich um einen Impulsvortrag von Herrn M. Sc. Xuan Luu Hoang, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, zum Thema "Retrofitting" / digitale Produktion.

 

11:00-11:30 Uhr: Countdown zur EU-Datenschutz-Grundverordnung - Update zur Rechtslage und Best Practices        

Dr. Hans Markus Wulf, Fachanwalt für IT-Recht und Partner bei SKW Schwarz

Es handelt sich um einen Impulsvortrag zum Thema Countdown zur EU-Datenschutz-Grundverordnung mit einem Update zur Rechtslage und Best Practices aus den Umsetzungsprojekten von Herrn Dr. Hans Markus Wulf, Fachanwalt für IT-Recht und Partner bei SKW Schwarz.

 

11:30-12:00 Uhr: Für digitale Prozesse müssen Daten fließen!

Thilo Jeske, Geschäftsführer der BeOne Hamburg GmbH

Jeder Prozess endet in einer Sackgasse, wenn Informationen nicht für den nächsten Schritt übergeben werden. In der digitalen Welt sorgen IT-Schnittstellen und Daten für den Informationsfluss. Doch noch gibt es in vielen Unternehmen „Dateninseln“. Wie diese aufgebrochen werden, zeigt Thilo Jeske.

 

12:00-12:30 Uhr: Über das Scheitern und die Chancen digitaler Kommunikation

Marc Alexander Holtz und Ann-Kathrin Freiwald, news aktuell GmbH

Heute ist erfolgreich, wer die Bedürfnisse von Zielgruppen kommunikativ bedient & Kunden begeistern kann: inhaltlich, sprachlich und über die richtigen Kanäle und Medien. Wer die Entscheidungen seiner Zielgruppe weniger dem Zufall überlassen will, braucht eine digitale Kommunikationsstrategie. Lernen Sie Marc Alexander Holtz und Ann-Kathrin Freiwald von der news aktuell GmbH, eine Tochter der dpa, kennen!

 

12:30-15:30 Uhr: Pause - Besuchen Sie unseren Messestand! Kommen Sie mit unseren Experten ins Gespräch und erleben Sie die intelligente Fabrik und digitale Ansätze des adaptiven Auftragsmanagements als Live-Demonstration vor Ort!  

 

15:30-16:00 Uhr: Roadmap zur Entwicklung einer Digitalen Transformations-Strategie       

Fariba Fazli, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW)

In dieser Keynote der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) stellt Ihnen Frau Fariba Fazli eine Roadmap zur Entwicklung einer Digitalen Transformations-Strategie vor.

 

16:00-17:30 Uhr: "We Do Digital"-Hamburger Gewinner des bundesweiten Digitalwettbewerbs

In dieser Session werden die vier Hamburger Gewinner des Digitalwettbewerbs "We Do Digital" Ihnen ihre digitale Geschäftsidee präsentieren.
Freuen Sie sich auf MyTaxi, Granny Aupair, Project Breeze und Retrobrain R&D.

 

Extra-Programm:


ERLEBEN SIE DIE DIGITALISIERUNG DER SUPPLY CHAIN HAUTNAH – PLANSPIEL
10:00-13:00 Uhr im Raum K33

Henning Schöpper, Technische Universität Hamburg (TUHH)

Planspiel der Technischen Universität Hamburg (TUHH): In diesem interaktiven Workshop lernen Sie spielerisch die Einflüsse der Digitalisierung auf das Supply Chain Management kennen. Durchlaufen Sie entscheidende Stationen entlang unserer exemplarischen Wertschöpfungs- und Lieferkette! Um vorherige Anmeldung zu einem der drei Spieldurchläufe (jeweils ca. 30 Minuten) per Mail an kompetenzzentrum@hk24.de wird gebeten.


Sprechstunde: digitale Kommunikation
10:00-12:00 Uhr und 15:30-17:30 Uhr (Vorhalle / dialog.parks)

Marc Alexander Holtz und Ann-Kathrin Freiwald, news aktuell GmbH


Wer digitale Kommunikation nicht beherrscht, beherrscht immer weniger auch Kunden, Wettbewerb, Marktmacht und Medienöffentlichkeit. Im individuellen Coaching lernen Sie, was Ihrer Kommunikation hierfür noch fehlt und worauf Sie verzichten sollten.

In Kooperation mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg bietet die news aktuell GmbH, ein Unternehmen der dpa-Gruppe, persönliche 45-minütige Beratungsslots für die Teilnehmer der solutions.hamburg (one-to-one) im Bereich digitale Kommunikation an. Um vorherige Anmeldung per Mail an kompetenzzentrum@hk24.de wird gebeten. Es können 8 Sprechstunden vergeben werden.

 

 

shh17 fb event banner

Bildnachweis: Silpion

Anmelden

Auf der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung des Bildmaterials zu.

Aktuelles

20.07.2017 Publikationen

Design Thinking Workshops, Touren durch unsere Labore, Umsetzungsprojekte oder eine Analyse Ihres Geschäftsmodells - welche Angebote können Sie im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg wahrnehmen?

Unsere Informationsblätter geben Ihnen einen Überblick über Inhalt, Ablauf sowie zu der jeweiligen Zielgruppe unserer Programm-Highlights.