Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Mein smarter Betrieb von morgen – Visionen für den digitalen Wandel

Beschreibung

Workshop III aus der dreiteiligen Reihe "Der Mensch im Mittelpunkt des smarten Betriebs": Mein smarter Betrieb von morgen – Visionen für den digitalen Wandel

Immer mehr Betriebe sind dabei, ihre Geschäftsprozesse zu digitalisieren, über digitale Plattformen Kunden ansprechen und digital zu kommunizieren. Das schafft ganz neue Möglichkeiten. Zugleich aber empfinden viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den digitalen Wandel eher als Unsicherheitsfaktor denn als Chance. Es geht also um mehr als nur Technik. Ohne die Akzeptanz der Menschen kann der digitale Wandel nicht gelingen.

Vor diesem Hintergrund laden das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg und die Handwerkskammer Hamburg in Zusammenarbeit mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation zu einer Workshopreihe ein. Wir möchten Führungskräften praxisnahe Methoden an die Hand geben, um die eigenen Mitarbeiter für die digitalen Veränderungen zu gewinnen.

Für eine gelungene Arbeitswelt 4.0 gibt es kein Patentrezept, weder für Unternehmen noch für die Gesellschaft. Gehen wir aber offen, neugierig und mutig auf Neues zu, hat das eine positive Wirkung auf die Gestaltung von Veränderungsprozessen im eigenen Betrieb. Wir möchten Sie an diesem Nachmittag einladen, im kreativen Raum Ihren Gedanken und Ideen einmal freien Lauf zu lassen und Ihren smarten Betrieb von morgen zu gestalten. Wie könnte Ihr Geschäftsmodell, die Zeiterfassung, das Dokumentenmanagement und die Kommunikation in Zukunft aussehen? Wir zeigen Ihnen praxisnahe Methoden, wie Sie in Ihrem Betrieb die eigenen Innovationspotenziale entdecken und zur Entfaltung zu bringen können.

Folgende Aspekte möchten wir gemeinsam mit Ihnen erarbeiten:
• Digitale Geschäftsmodelle für den Handwerksbetrieb von morgen kennenlernen
• Konkrete Digitalisierungsansätze mit der Methode "Digitalisierungsreise" entwickeln
• Mitarbeiter und Kunden auf dem Weg zum smarten Betrieb mitnehmen

Wir laden Sie zu einem Ideen- und Erfahrungsaustausch mit anderen Betrieben aus dem Handwerk ein.


Wann: Donnerstag, 15. August 2019, 17:00 - 19:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg

 

Referenten:
Thomas Thiessen, Mittelstand 4.0 Agen-tur Kommunikation
Henning Schöpper, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg

Moderation:
Sigrun Bones, Handwerkskammer Hamburg, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg

 

Wir freuen uns, Sie zu diesem kostenlosen Workshop zu begrüßen! Bei Fragen wenden Sie sich gern an Handwerk4.0@hwk-hamburg.de

 


Bildnachweis: Robert Kneschke - Adobe Stock

Aktuelles

10.03.2020 Prozesse digitalisieren

Im Gespräch: Karsten Sommer über Social Media, Handwerker-Apps, 3D Druck und innovatives Handwerk

Schaut man auf die Homepage der Glaserei Karsten Sommer, so ist schnell zu erkennen, dass Sommer und sein Team auf Digitalisierung setzen. Neben einem Imagefilm und Kontaktmöglichkeiten über WhatsApp und Facebook gibt es die Möglichkeit Termine online zu vereinbaren.

Kleine und mittelständische Unternehmen gelten oft als Nachzügler in Bezug auf Digitalisierung.

 

Data Analytics im Supply Chain Management
13.02.2020 Prozesse digitalisieren

Data Analytics – was ist es und warum wird es in Zukunft noch wichtiger?

Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen und ihrem Umfeld führt zu einer erhöhten Menge von speicher- und auswertbaren Daten im Unternehmensumfeld.[1] Das World Wide Web, Bild- und Video-Applikationen, Sensoren und weitere Datenquellen generieren weltweit mehr als 2,5 Trillionen Byte pro Tag.[2]

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok