Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Digital Voraus – Crashkurs für KMU

Beschreibung

Wenn man im Internet das Wort „Digitalisierung“ eingibt wird man förmlich mit Begriffen, Definitionen und Beiträgen erschlagen. Doch wer hat eigentlich noch einen Überblick? Auch neue Herausforderungen wie ARBEIT 4.0 kommen auf uns zu. Aber was steckt dahinter? Muss ich mein Unternehmen nun wirklich komplett auf den Kopf stellen?

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg, in Kooperation mit der silpion, freut sich Ihnen am 11.09.2019, parallel zum Start der solutions.hamburg, ein neues Format nur für KMU anbieten zu können.


Während die solutions.hamburg ein breites Angebot an verschiedenen Themenfeldern der Digitalisierung / Industrie 4.0 anbietet, Visionen der Großen aufzeigt und Lösungsansätze der Big Player vorstellt, möchten wir uns mit der Rolle des Menschen in der Digitalisierung beschäftigen. Denn Digitalisierung gelingt nur, wenn alle an einem Strang ziehen: Führungskräfte und Mitarbeiter. 

Mit Ihnen zusammen wollen wir etwas Klarheit in das Thema ARBEIT 4.0 bringen.

Wir starten ganz entspannt mit einer Runde Buzzwords-Bingo, um einen gemeinsamen Konsens für den Tag zu schaffen. Sie selbst bringen dabei die Begriffe mit, welche von unseren Experten erläutert werden.

Im Anschluss möchten wir mit Ihnen fachlich in das Thema „ARBEIT 4.0“ einsteigen. WAS ist eigentlich Arbeit 4.0, welche Dimensionen betrifft es, WIE kann ich  Arbeit 4.0 in meinem eigenem Unternehmen einführen? Und vor allem WARUM ist Arbeit 4.0 künftig unerlässlich?

„In Zeiten der Digitalisierung muss man Umdenken!“ oder „Sie müssen Ihren Blickwinkel ändern“, haben Sie das auch schon mal gehört? Als ob das immer so leicht ist. Wir zeigen Ihnen wie einfach und spielerisch das gehen kann und lassen Sie in unserem LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop selbst eine andere Perspektive einnehmen, die zum Umdenken anregt.

In unserem Praxisteil lassen wir UnternehmerInnen Hamburger KMU selbst für sich sprechen. Erfahren Sie bei unseren „Do’s & Don’ts“ von den Erfahrungen anderer UnternehmerInnen. Wir haben für Sie eine bunte Mischung von UnternehmerInnen eingeladen, die authentisch von ihren Erfahrungen mit der Digitalisierung und dem Thema ARBEIT 4.0 berichten.

Wer nicht dazu kam, all seine Fragen während der „Do’s & Don’ts“ zu stellen, oder wem danach noch eine brennende Frage einfällt, hat im Nachgang noch Zeit diese in den Speaker Corners loszuwerden. Hier stehen alle Speaker noch einmal für gezielte Fragen zur Verfügung.

 

Anmeldung für Ihr reduziertes Ticket

Ihr persönliches Ticket zum Crashkurs für KMU auf der solutions.hamburg 2019Über das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg können Sie ebenfalls reduzierte Tickets für den Messebereich der solutions.hamburg erhalten

 


Banner Kostenloses TicketAusrufezeichen

 

 

 

 

Step-by-Step Anleitung: 

Da die die Tickets personengebunden sind, muss jeder Ticketinhaber den Registrierungsprozess einmal durchlaufen.
Hierfür müssen die Tickets einzeln in den Warenkorb gelegt werden (pro Aktionscode ein Ticket).

  • Drücken Sie auf den Butten "Hier reduziertesTicket sichern!"
  • Im Browser öffnet sich die Buchungsseite der solutions.hamburg. 
  • Das reduzierte Ticket muss nur noch in den "Warenkorb hinzugefügt" werden.
  • Sie werden danach automatisch durch die Registrierung geführt. 
  • Nach erfolgter Registrierung Ihres persönlichen e-Tickets, können Sie Ihr Ticket als PDF ausdrucken oder entsprechend das mobile Ticket (mTicket) verwenden. 
  • Das e-Ticket ist ein personalisiertes Tagesticket.

 

Die reduzierten Tickets sind limitiert verfügbar.  

Aktuelles

Kurzworkshop// Digitalisierung konkret
13.08.2019 Umsetzungsprojekt

Wie ein erfolgreiches "Digitalisierung konkret"-Projekt des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg in Kooperation mit der Gerhard Köpke Elektromontagen GmbH zu dem Schwerpunktthema "Adaptives Auftragsmanagement zur Einsatzplanung" aussehen kann, erfahren Sie in diesem Projektbericht.

31.07.2019 Prozesse digitalisieren

In der Wissensbox Recht 4.0 aus dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz erhalten Sie Antwort auf viele rechtliche Fragen aus laufenden Projekten und können sich über die Rechtsprechung zum Thema Industrie 4.0 sowie die Folgen für Ihren Unternehmensalltag informieren.

Neue, digitale Geschäftsmodelle
26.07.2019 Leitfaden

Das Schlagwort „Digitalisierung“ ist in aller Munde und nicht nur auf Fachtagungen und Messen zu hören. Insbesondere die dazugehörigen „Digitalen Geschäftsmodelle“ werden oft erwähnt. Durch die Notwendigkeit der Digitalisierung in allen Branchen werden Digitalisierungsprojekte immer wichtiger. Aber was genau ist eigentlich ein Digitalisierungsprojekt und wie kann es aussehen?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok