Digitaler Glossar

 

Was ist eigentlich Big Data? Und wie genau funktioniert die Blockchain? Große Begriffe, die teilweise nicht so leicht verständlich sind. Wir helfen weiter und erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe im Zusammenhang mit der Digitalisierung in unserem Glossar.

Dieses Glossar ist als kleines Wörterverzeichnis zu verstehen, in dem wir Ihnen eine möglichst genaue, kurze Definition zu einem Begriff geben. Bitte beachten Sie jedoch, dass es für einige Termini verschiedene Definitionen und Auslegungen geben kann. Des Weiteren ist dieses Glossar als "lebendes Verzeichnis" zu verstehen und wird ständig aktualisert und erweitert.

Begriff Definition
Warenwirtschaftssystem

Computergestütztes System zur Erfassung, Kontrolle und Veränderung (z.B. durch Bestellungen) des Bestands an Waren und Sortimenten und deren Werten in einem Handelsbetrieb.

Wasserfall-Modell

Konventionelle Vorgehensweise zur Softwareentwicklung bei dem die einzelnen Entwicklungsphasen zu Beginn eines Projekts eindeutig definiert und dann sequenziell durchlaufen werden.

Webinar

Seminar, dass über das Internet veranstaltet wird

Wertschöpfungskette

Die Wertschöpfungskette stellt alle Stufen der Produktion als systematisch ablaufende Aneinanderreihung von Tätigkeiten dar.

Wertschöpfungssystem

Verbund von Unternehmen, die miteinander in Leistungsbeziehungen stehen und untereinander Güter, Informationen, Dienste und Geld austauschen (Ökosystem).

Workflow-Management-Systeme

Software, mit der Arbeitsabläufe auf Basis definierter Regeln (z.B. nach Eintritt eines bestimmten Ereignisses oder nach Ablauf einer definierten Frist) gesteuert bzw. angestoßen werden können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok