• Digitaler Glossar

    13 Aug, 2019

Adaptives Auftragsmanagement

Adaptives Auftragsmanagement beschreibt ein agiles System, welches kurzfristig und autonom auf Änderungen von Auftragsdaten, Ressourcenkapazitäten oder Stücklisten reagieren kann.

Durch den Einsatz cyber-physischer Systeme, die das Auftragsmanagement dezentral übernehmen, erreicht man, dass die industrielle Wertschöpfung agiler und individueller erfolgen kann.

Einhergehend mit diesem Paradigmenwechsel verändern sich sowohl die Gestaltung, Planung und Steuerung von Informations- und Materialflüssen in der Supply Chain als auch deren Struktur und das Abstimmungsverhalten mit den Wertschöpfungspartnern.

 

 

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

2021 © HANDELSKAMMER HAMBURG