Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Digitaler Glossar

 

Was ist eigentlich Big Data? Und wie genau funktioniert die Blockchain? Große Begriffe, die teilweise nicht so leicht verständlich sind. Wir helfen weiter und erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe im Zusammenhang mit der Digitalisierung in unserem Glossar.

Dieses Glossar ist als kleines Wörterverzeichnis zu verstehen, in dem wir Ihnen eine möglichst genaue, kurze Definition zu einem Begriff geben. Bitte beachten Sie jedoch, dass es für einige Termini verschiedene Definitionen und Auslegungen geben kann. Des Weiteren ist dieses Glossar als "lebendes Verzeichnis" zu verstehen und wird ständig aktualisert und erweitert.

Begriff Definition
3D-Druck

Additive Fertigung oder 3D-Druck bezeichnet den Aufbau von dreidimensionalen Objekten, in der Regel durch Anschmelzen oder Polymerisieren eines Werkstoffs - meistens Kunststoff oder Metalle

Synonyme - Additive Fertigung
Agilität

Agilität bedeutet eine sich wiederholende und flexible Produktentwicklung sowie selbstorganisierte Teamarbeit. Unter anderem. Denn wie bei vielen Begriffen, gibt es auch für "Agilität" verschiedene Definitionsansätze.

Apps

Anwendungsprogramm (Software), das z.B. über mobile Endgeräte (z.B. Smartphone, Tablet) ausgeführt wird.

Arbeit 4.0

Die digitale Transformation und die Vernetzung von Betrieben, Mitarbeitern und Produktionsmitteln ermöglichen neue Arbeitsformen. Arbeiten 4.0 ist in vielen Betrieben und Unternehmen schon die Realität, da neue Werkzeuge, wie Kommunikationsplattformen, Videokonferenzen und virtuellen Netzen (VPN), ein flexibleres Arbeiten ermöglichen.

Augmented Reality

AR oder auch Augmented Reality, auf Deutsch: Erweiterte Realität. Der Nutzer bleibt in der realen Welt, die durch Augmented Reality durch virtuelle Inhalte erweitert wird.

Synonyme - AR
Auto-ID

Unter der Bezeichnung Automatische Identifikation und Datenerfassung oder Automatische Identifizierung (Auto-ID) werden Techniken zur Identifizierung, Datenerfassung, Datenerhebung sowie Datenübertragung zusammengefasst.

Backup

Sicherung der Daten eines Computers in der Regel auf externe Datenträger oder in der Cloud.

BDSG

Das Bundesdatenschutzgrundgesetz (BDSG) ist ein zum 25. Mai 2018 aktualisiertes Gesetz, dass die ebenfalls am 25. Mai 2018 durch die Europäische Union erlassene Datenschutzgrundverordnung ergänzt.

BI

Business Intelligence ist der Sammelbegriff für den IT-gestützten Zugriff auf Informationen, sowie die IT-gestützte Analyse und Aufbereitung dieser Informationen.

Synonyme - Business Intelligence
Big Data

Big Data - zu Deutsch: Große Datensätze. Die Bedeutung? Vereinfacht gesagt: Das Sammeln und Auswerten von Daten.

Blockchain

Eine Blockchain (dt. Blockkette) ist betriebswirtschaftlich vergleichbar mit einem elektronischen Kassen- oder Hauptbuch. Allerdings gibt es von diesem Buch eine Vielzahl verteilter Kopien.

BYOD

Bring Your Own Device (BYOD) kann übersetzt werden als „Nutze dein eigenes Gerät“.

Synonyme - Bring Your Own Device
CAD

Computer Aided Design (CAD) Computergestütztes Konstruieren, d.h. Entwurf von Produkten mit computerunterstützter Grafikerstellung.

Synonyme - Computer Aided Design
Change Management

Laufende Anpassung von Unternehmensstrategien und -strukturen an veränderte Rahmenbedingungen.

Chatbot

Als Bot werden Programme bezeichnet, die Aufgaben selbständig und automatisiert erledigen.

Aktuelles

Kurzworkshop// Digitalisierung konkret
13.08.2019 Umsetzungsprojekt

Wie ein erfolgreiches "Digitalisierung konkret"-Projekt des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg in Kooperation mit der Gerhard Köpke Elektromontagen GmbH zu dem Schwerpunktthema "Adaptives Auftragsmanagement zur Einsatzplanung" aussehen kann, erfahren Sie in diesem Projektbericht.

31.07.2019 Prozesse digitalisieren

In der Wissensbox Recht 4.0 aus dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz erhalten Sie Antwort auf viele rechtliche Fragen aus laufenden Projekten und können sich über die Rechtsprechung zum Thema Industrie 4.0 sowie die Folgen für Ihren Unternehmensalltag informieren.

Neue, digitale Geschäftsmodelle
26.07.2019 Leitfaden

Das Schlagwort „Digitalisierung“ ist in aller Munde und nicht nur auf Fachtagungen und Messen zu hören. Insbesondere die dazugehörigen „Digitalen Geschäftsmodelle“ werden oft erwähnt. Durch die Notwendigkeit der Digitalisierung in allen Branchen werden Digitalisierungsprojekte immer wichtiger. Aber was genau ist eigentlich ein Digitalisierungsprojekt und wie kann es aussehen?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok