Presse

Presse

2018

Hamburg, 25. Januar 2018 – Im Rahmen der Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz Hamburg auf der NORTEC 2018 haben Unternehmen aus Mittelstand und Handwerk  Projekte im Bereich Digitalisierung vorgestellt, die sie in Kooperation mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg durchführen.


Die elektronische Vernetzung von Geschäftsprozessen betrifft auch das Handwerk. In einem Beitrag in der Januar-Ausgabe des NordHandwerk werden die Ergebnisse der „Situations- und Potenzialanalyse Handwerk in Hamburg“ vorgestellt.


In "Hamburg 4.0 – Impulse, Ideen, Innovationen" diskutiert Prof. Henning Vöpel, Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI), gemeinsam mit Hamburgs wichtigsten Impulsgebern die Herausforderungen, Chancen und Potenziale dieser Institutionen.

Thema: Mittelstand 4.0


Aktuelles

10.03.2020 Prozesse digitalisieren

Im Gespräch: Karsten Sommer über Social Media, Handwerker-Apps, 3D Druck und innovatives Handwerk

Schaut man auf die Homepage der Glaserei Karsten Sommer, so ist schnell zu erkennen, dass Sommer und sein Team auf Digitalisierung setzen. Neben einem Imagefilm und Kontaktmöglichkeiten über WhatsApp und Facebook gibt es die Möglichkeit Termine online zu vereinbaren.

Kleine und mittelständische Unternehmen gelten oft als Nachzügler in Bezug auf Digitalisierung.

 

Data Analytics im Supply Chain Management
13.02.2020 Prozesse digitalisieren

Data Analytics – was ist es und warum wird es in Zukunft noch wichtiger?

Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen und ihrem Umfeld führt zu einer erhöhten Menge von speicher- und auswertbaren Daten im Unternehmensumfeld.[1] Das World Wide Web, Bild- und Video-Applikationen, Sensoren und weitere Datenquellen generieren weltweit mehr als 2,5 Trillionen Byte pro Tag.[2]

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok