Veranstaltungen

Veranstaltungen

Cloud Computing für KMU

Beschreibung

Cloud-Technologien können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in ihrer Arbeit unterstützen: Durch die digitale Bereitstellung von Informationen und Diensten für Kunden und Geschäftspartner ermöglichen sie eine vereinfachte Kommunikation und Prozesskoordination.

Cloud-Konzepte „virtualisieren“ Hard- und Software und stellen diese für mehrere Anwender bereit. Dadurch können auch KMU ohne größeren Investitions- und Entwicklungsaufwand ihre eigenen Dienste über Plattformen erstellen oder über vorgefertigte Anwendungen direkt anbieten.

In unserem Webinar widmen wir uns den Möglichkeiten, die Cloud-Technologien für KMU bieten. Hierzu zeigen wir Ihnen, wie Ressourcen „virtualisiert“ werden können. Dabei werden die Entwicklung eigener Software und die Verwendung vorgefertigter Dienste einander gegenübergestellt – und auch das damit einhergehende Spannungsfeld zwischen Flexibilität, Unabhängigkeit und Kostenersparnissen. Anschließend stellen wir existierende Technologien vor und geben anhand industrienaher Beispiele Handlungsempfehlungen für die Auswahl der richtigen Technologien und Virtualisierungsebenen.

 

Dozent
Slim Krückemeier, vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt

 

Lernziele

  • Die Teilnehmenden sind nach dem Webinar dazu in der Lage die technischen und historischen Grundlagen von Cloud-Technologien nennen.
  • Sie verstehen weiterhin die Kategorien der Einsatz- und Service-Modelle und können Anwendungsbeispiele in diese einordnen.
  • Die Teilnehmenden sind dazu in der Lage konkrete Anwendungspotentiale des Cloud-Computing für ihr eigenes Unternehmen zu benennen.

 

 

Anmeldung: 

Bitte melden Sie sich bis zum 03.06.2020 an.

Nach Bestätigung Ihrer Anmeldung, erhalten Sie die Zugangsdaten und weitere Hinweise zum Login via Mail, spätestens einen Tag vor der Veranstaltung. Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise Ihrer Mailadresse.


Je nach Anmeldezahl kann es sein, dass wir je Unternehmen nur eine/n Teilnehmer zulassen, damit möglichst viele verschiedenen Unternehmen / Betriebe an diesem Angebot teilnehmen können. Bitte tauschen Sie sich in den Unternehmen aus, wer von Ihnen teilnimmt und ggfs. im Anschluss KollegInnen mit ins Boot holt und berichtet.

 

Sie benötigen:
Internetverbindung, Lautsprecher/Kopfhörer und optional ein Mikrofon.

 

Wir freuen uns, Sie bei diesem kostenfreien Webinar - Kooperation mit Kompetenzzentrum Darmstadt begrüßen zu dürfen.

Hinweis: Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Aufnahme des Webinares zu.

 

 

Anmelden

Auf der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung des Bildmaterials zu.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok