Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Die digitale Transformation der Logistik - Lange Lunte, großer Knall?
13. Juli 2017
16:00 - 19:00 Uhr
Handelskammer
Adolphsplatz 1 20457 Hamburg

Die digitale Transformation hat die Logistik erfasst und wird ganze Geschäftsmodelle nachhaltig verändern. Noch sind viele Fragen offen: Wer sind die Impulsgeber dieser Transformation? Welche Dienstleistungen erwartet mein Kunde zukünftig von mir? Woher kommt die Konkurrenz von morgen? Wie können sich etablierte Unternehmen auf die Veränderungen einstellen und davon profitieren? Im Austausch mit Experten und Vertretern von Logistikunternehmen und Start-ups möchten wir gemeinsam mit Ihnen Antworten auf diese und weitere Fragen finden.


Arbeit 4.0: Perspektiven des digitalen Wandels
Bildnachweis: HKS Handelskammer Hamburg Service GmbH / filmfeld
26. Juni 2017
17:00 - 19:00 Uhr
Handelskammer
Adolphsplatz 1 20457 Hamburg

Lernen Sie die Einflüsse der Digitalisierung auf die Arbeitswelt von morgen aus verschiedenen Blickwinkeln kennen!

Unsere Experten beleuchten in dieser Veranstaltung das Thema Arbeit 4.0 aus der wissenschaftlichen, unternehmerischen, gewerkschaftlichen und rechtlichen Perspektive.


Anbietermesse „Arbeitszeiterfassung im Handwerk“
26. Juni 2017
16:00 - 20:00 Uhr
Handwerkskammer
Holstenwall 12 22355 Hamburg

Stehen Sie noch vor einem Berg von handschriftlichen Stundenzetteln, die mühsam und langwierig in Ihr System übertragen werden müssen? Oder nutzen Sie bereits mobile Zeiterfassung und möchten Ihre Lösung weiter optimieren? Kommen Sie mit über 20 verschiedenen Anbietern zur Arbeitszeiterfassung im Handwerk und deren Referenzbetrieben aus Norddeutschland ins Gespräch!   


Veranstaltung der Metropolregion Hamburg „Effizienz gestalten – digital!“
08. Juni 2017
12:30 - 18:30 Uhr
Leuphana Universität Lüneburg
Scharnhorststraße 1 21335 Lüneburg

Am 8. Juni 2017 von 12:30 Uhr bis 18.30 Uhr unterstützt die Metropolregion Hamburg die mittelständischen (Handwerks-)Betriebe mit einer praxisorientierten Infoveranstaltung zu Wirtschaft 4.0 in der Leuphana Universität Lüneburg. Die Digitalisierung bietet dem Mittelstand große Chancen und stellt die Unternehmen vor unterschiedliche Herausforderungen. Umsetzungsbeispiele aus Unternehmen zu den Themenschwerpunkten Simulation, Fertigung und Services geben Mittelstand und Handwerk praxisorientierte Impulse. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries.


Digitalisierung – Chance für das Handwerk
Bildnachweis: pressmaster - fotolia
01. Juni 2017
18:00 - 20:00 Uhr
Handwerkskammer
Holstenwall 12 22355 Hamburg

Früher ging es mit Zollstock und Aufmaß auf die Baustelle – heute kommen Laser und Laptop zum Einsatz, dazu noch eine passende App. 3D-Drucker arbeiten in Handwerksberufen wie im Metallbau, in der Zahntechnik oder auch bei der Schmuckherstellung. Die Digitalisierung zählt zu den größten Herausforderungen, aber auch zu den wichtigsten Chancen für das Handwerk.


Logistik- und Wissenschaftsforum Hamburg 2017
Bildnachweis: HLI - Hamburger Logistik Institut GmbH
18. Mai 2017
09:00 - 17:00 Uhr
BallinStadt Auswanderermuseum Hamburg
Veddeler Bogen 2 20539 Hamburg

Innovationen und Trends im Rahmen von Industrie 4.0 Entwicklungen werden auf dem „Logistik- und Wissenschaftsforum Hamburg“, einer gemeinsamen Veranstaltung der Hamburger Logistik Institut GmbH, der Logistik-Initiative Hamburg e.V, dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum und Hamburg Aviation e.V., am 18. Mai 2017 im BallinStadt Auswanderermuseum Hamburg in den Fokus gerückt.


Workshop: Bauen Sie Ihre eigene App!
11. Mai 2017
13:00 - 17:00 Uhr
Handelskammer City Campus
Alter Wall 38 20457 Hamburg

++++ Es sind leider keine Plätze mehr verfügbar. ++++

Mobile Applikationen (Apps) können Prozesse vereinfachen und neue Services für den Kunden generieren. Klar! Dafür brauche ich einen Entwickler und eine Menge Zeit und Geld. Aber stimmt das?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eigenständig und ohne Programmierkenntnisse unternehmerische (Teil-)Prozesse mit einem App-Baukastensystem abbilden, auf Smartphones veröffentlichen und für Ihr Unternehmen gewinnbringend nutzen.


12min.COM - Caps'n'Collars #2
04. Mai 2017
19:00 - 21:00 Uhr
Handelskammer Innovation Campus (HKIC)
Adolphsplatz 6 20457 Hamburg

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg bietet an: Startups und New Economy treffen auf  Traditionsunternehmen. Das Thema: „Künstliche Intelligenz“!


Adaptives Auftragsmanagement in Supply Chains
27. April 2017
10:00 - 18:30 Uhr
HAW Hamburg
Berliner Tor 5 20099 Hamburg

Um die zukünftigen Anforderungen komplexer Märkte wirtschaftlich zu erfüllen, muss die industrielle Wertschöpfung agiler und individueller erfolgen. Dies ist durch den Einsatz cyber-physischer Systeme, die das Auftragsmanagement dezentral übernehmen, zu erreichen. Einhergehend mit diesem Paradigmenwechsel verändern sich sowohl die Gestaltung, Planung und Steuerung von Informations- und Materialflüssen in der Supply Chain als auch deren Struktur und das Abstimmungsverhalten mit den Wertschöpfungspartnern.


20 Tage mehr Zeit im Jahr? Gute Organisation im Büro
26. April 2017
18:00 - 20:00 Uhr
Handwerkskammer
Holstenwall 12 22355 Hamburg

Am Mittwoch, den 26. April, von 18:00 bis 20:00 Uhr laden wir in die Handwerkskammer zum Thema papierloses Büro ein. Sie kennen bestimmt die Zettelwirtschaft in Ihrem Handwerksbetrieb mit unleserlichen Stundenzetteln und kopierten Auftragszettel mit den damit verbundenen Übertragungsfehlern und unzähligen Aktenordnern.



Cyberkriminalität – Prävention im Handwerk
12. April 2017
18:00 - 20:30 Uhr
Handwerkskammer
Holstenwall 12 22355 Hamburg

Zusammen mit den Unternehmerfrauen im Handwerk – UFH des Landesverbandes Hamburg e.V. laden wir am Mittwoch, den 12. April, von 18:00 bis 20:30 Uhr in die Handwerkskammer zum Thema „Cyberkriminalität – Prävention im Handwerk“ ein.


Roadshow zur Digitalisierung im Mittelstand „Wege statt Visionen
12. April 2017
14:30 - 18:00 Uhr
Panoramadeck Emporio
Dammtorwall 15 20355 Hamburg

Am 12.04.2017 macht die Roadshow der Innovation Alliance zum Thema Digitalisierung im Mittelstand „Wege statt Visionen" im Panoramadeck in Hamburg Station.



Modular & Dezentral – Flexibler Materialfluss mittels RFID zum Anfassen
28. März 2017
18:00 - 19:00 Uhr
Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85 22043 Hamburg

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg lädt Sie ein, zu erfahren, wie Sie Ihre Produktion mithilfe der RFID-Technologie dezentral und individuell steuern können. Anhand verschiedener Demonstrationsanlagen der Helmut-Schmidt-Universität werden Ihnen die Wirkungsweisen des Zusammenspiels unterschiedlicher Technologien verdeutlicht, mit denen eine Flexibilisierung des Materialflusses erreicht werden kann.

Treffpunkt: "Roter Platz" beim Treppenhaus (wir bitten Sie herzlich, pünktlich beim Treffpunkt zu erscheinen, um Sie zu der Anlage führen zu können).


Möglichkeiten und Potenziale des 3D-Drucks
23. März 2017
18:00 - 20:00 Uhr
LZN Laserzentrum Nord
Am Schleusengraben 14 21029 Hamburg

In Zeiten der individuellen Kundenwünsche, der Tendenz zu flexiblen Lösungen und kleinen Losgrößen erfahren Sie, was beim 3D-Druck mit Kunststoff- und Metall bereits möglich ist. In dieser Informationsveranstaltung wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten in der additiven Fertigung (3D-Druck) für komplexe Bauteile und kleine Lose stecken.


Aktuelles

20.07.2017 Publikationen

Design Thinking Workshops, Touren durch unsere Labore, Umsetzungsprojekte oder eine Analyse Ihres Geschäftsmodells - welche Angebote können Sie im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg wahrnehmen?

Unsere Informationsblätter geben Ihnen einen Überblick über Inhalt, Ablauf sowie zu der jeweiligen Zielgruppe unserer Programm-Highlights.