Prozesse Digitalisieren

Prozesse Digitalisieren

Digital Roast - Sitra GmbH
Digital Roast - Sitra GmbH

Die SITRA Spedition GmbH versteht die digitale Transformation als eine Chance und ist ein gutes Beispiel für ein Unternehmen, welches Digitalisierungsprojekte in Eigenregie erfolgreich umsetzt. Dass die Unterstützung durch Dritte an der einen oder anderen Stelle sehr hilfreich ist, hat SITRA ebenfalls verstanden.

 

Durch den Logistikfokus für Digitalisierungsprojekte ist das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg zu einem idealen Kooperationspartner geworden.

 

Wie ist die Ausgangslage?

Bereits im vergangenen Jahr wurde ein erster „Digitalisierung konkret“-Workshop mit SITRA durchgeführt, in dem mithilfe der Methode LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) eine Roadmap mit verschiedenen Arbeitspaketen entwickelt wurde.

Gruppe arbeitet mit Lego Serious Play

Diese Roadmap sollte den Überblick für die weitergehenden Digitalisierungsaktivitäten der SITRA Spedition GmbH bieten. In den vergangenen Monaten wurden bereits viele Aktivitäten angestoßen und weiterentwickelt. In einem Folge-Workshop wurden nun unter Zuhilfenahme einer alternativen Methodik – eines „Digital Roast“ – der Fortschritt evaluiert und kritisch hinterfragt.

 

Die SITRA Spedition GmbH versteht die digitale Transformation als eine Chance und ist ein gutes Beispiel für ein Unternehmen, welches Digitalisierungsprojekte in Eigenregie erfolgreich umsetzt. Dass die Unterstützung durch Dritte an der einen oder anderen Stelle sehr hilfreich ist, hat SITRA ebenfalls verstanden.

Durch den Logistikfokus für Digitalisierungsprojekte ist das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg zu einem idealen Kooperationspartner geworden.

 

 

 Ergebnis-Zusammenfassung:

In diesem „Digitalisierung konkret“-Projekt wurden gemeinsam mit der TUHH die zentralen Felder in den Bereichen Bildung, Kultur, Ausstattung, Prozesse und Kunden auf dem weiteren Weg der SITRA Spedition GmbH durch die digitale Transformation evaluiert. In einem kreativen Workshop wurde somit eine Bestandsaufnahme unter Einbeziehung verschiedener Perspektiven ermöglicht, um die weitere Entwicklung von SITRA zu reflektieren und die weitere Positionierung und Priorisierung digitaler Projekte zu veranlassen. Im weiteren Weg der Digitalisierung wurden von SITRA detailliertere Nachfolgeprojekte aus den identifizierten Bedarfen abgeleitet und werden nun durchgeführt.

 

 

Kurzes Unternehmensportrait:

Die SITRA Spedition GmbH ist ein 1994 gegründeter Logistikdienstleister mit Sitz in Hamburg und bietet speditionelle Dienstleistungen verschiedener Art an. Dazu gehören die Organisation von Transporten von Teil- und Komplettladungen, Containern sowie Express- und Sonderfahrten. Die 28 Mitarbeiter und acht Auszubildenden sind in fünf Teams gegliedert und werden von Teamleitern geführt.

 

Für Rückfragen steht das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg gern zur Verfügung.

 

Kontakt:

Florian Dörries

Technische Universität Hamburg (TUHH) – Institut für Logistik und Unternehmensführung (LogU)

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 040 42878-3769

Projektbeispiele - Prozesse digitalisieren

10.03.2020 Prozesse digitalisieren

Im Gespräch: Karsten Sommer über Social Media, Handwerker-Apps, 3D Druck und innovatives Handwerk

Schaut man auf die Homepage der Glaserei Karsten Sommer, so ist schnell zu erkennen, dass Sommer und sein Team auf Digitalisierung setzen. Neben einem Imagefilm und Kontaktmöglichkeiten über WhatsApp und Facebook gibt es die Möglichkeit Termine online zu vereinbaren.

 

Data Analytics im Supply Chain Management
13.02.2020 Prozesse digitalisieren

Data Analytics – was ist es und warum wird es in Zukunft noch wichtiger?

Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen und ihrem Umfeld führt zu einer erhöhten Menge von speicher- und auswertbaren Daten im Unternehmensumfeld.[1] Das World Wide Web, Bild- und Video-Applikationen, Sensoren und weitere Datenquellen generieren weltweit mehr als 2,5 Trillionen Byte pro Tag.[2]

 

31.07.2019 Prozesse digitalisieren

In der Wissensbox Recht 4.0 aus dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz erhalten Sie Antwort auf viele rechtliche Fragen aus laufenden Projekten und können sich über die Rechtsprechung zum Thema Industrie 4.0 sowie die Folgen für Ihren Unternehmensalltag informieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok